Entspannung / Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen mit Stina Hauser in Karlsruhe

Progressive Muskelentspannung / auch PMR oder PME

Die progressive Muskelentspannung nach Jacobson (abgekürzt PME oder auch progessive MuskelrelaxationPMR genannt) nach Edmund Jacobson ist ein Verfahren zur Muskel- wie zur psychischen ENT-Spannung, indem schrittweise (progressiv) zunächst 16, danach 7 und 4 Muskelgruppen einzeln nacheinander angespannt und wieder losgelassen werden.

Über die Bewegung (Anspannung) und das Spüren der Spannung, sowie über das Loslassen und das folgende Nachspüren (Entspannung) wird die Körpersensibilität bezüglich Spannungsveränderungen geschult. So wird eine sensible Unterscheidung und Wahrnehmung zwischen An- und Entspannung der Muskulatur entwickelt.

Auch bei dieser Entspannungstechnik handelt es sich um ein übendes Verfahren.

Du hast noch Fragen oder möchtest Einzeltermine? Gerne. Schreibe mir hier:

Leider haben wir im Moment technische Probleme mit dem Formular. Sende deine Anfrage bitte an info@stina-gesundheitstraining.de. Danke!