Trackboxx:

FAQ – meist gestellte Fragen

Muss ich mich für einen Kurs verbindlich anmelden und warum?

Ja, erst wenn du verbindlich angemeldet bist und deine Kursgebühr frühzeitig vor Kursbeginn gezahlt wurde, ist dein Platz im Kurs gesichert.
Aus Platz- und Qualitätsgründen ist die Teilnehmerzahl begrenzt.
Bitte melde dich daher rechtzeitig an.
Mehr dazu in den AGB.

Erhalte ich eine Anmeldebestätigung zum Kurs / zum Workshop?

Ja, nach Anmeldungseingang erhältst du eine Anmelde- bzw. Buchungsbestätigung. 
Zusammen mit dieser ist auch die Rechnung und die AGB angefügt.

Ich habe mich zu einem Kurs / Workshop angemeldet - wann ist die Zahlung der Gebühr fällig?

Die Zahlung der Kurs- / Workshop-Gebühr ist mit deiner Buchung sofort per Überweisung zu begleichen.
Die Zahlungsfrist findest du auch auf deiner Rechnung, die der Buchungsbestätigungsmail angehängt ist.

Ich möchte gerne am Folgekurs weiterhin teilnehmen - ist eine erneute Anmeldung erforderlich?

Ja, unbedingt. 
Für jeden Kursblock ist eine Anmeldung erforderlich.
Mit deiner erneuten Anmeldung sicherst du dir deinen Platz und deine Teilnahme im jeweiligen Folgekurs.
Für dich ist Frühzeitig klar, dass du weiterhin in deinem Lieblingskurs dabei sein und dir deine Teilnahme sichern willst?
Dann melde dich gerne schon Monate im Voraus zum Frühbucherpreis an.

Ist ein KK-Zuschuss zum Kurs möglich?

Ja. Für bis zu 2 Kurse / Jahr.
Meine Hatha Yoga Kurse, sowie meine Pilates Kurse wurden von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifiziert und sind gelistet. Ein Krankenkassenzuschuss zu diesen Kursen ist somit möglich. Der Aroha-Kurs ist von der ZPP nicht zertifiziert, dennoch bezuschussen manche Krankenkassen auch dieses Kurs-Angebot.
Details solltest du im Einzelnen mit deiner Krankenkasse im Vorfeld klären.
Beachte bitte, dass einige Rahmenbedingungen erfüllt sein müssen, um von Stina eine Teilnahmebescheinigung zu erhalten.
Wie das funktioniert → lies hier

Wann ist ein Präventionskurs bezuschussbar?

Ein zertifizierter Präventionskurs ist dann bezuschussbar, wenn dieser über 12 Termine verfügt. Dies gilt i.d.R. für das 1., 2., und 4. Kurs-Quartal.
Lediglich der Sommerkursblock mit 3 – 5 Terminen, ist von den KK nicht Bezuschussungsfähig.

Ich möchte gerne eine Teilnahmebescheinigung zur Einreichung bei meiner KK - wie erhalte ich diese?

Teile Stina am Ende des Kurses mit, dass du eine Teilnahmebescheinigung (TNB) möchtest. Gegen eine Bearbeitungsgebühr von 5,- € stellt Stina dir eine aus, sofern du die Voraussetzungen erfüllt hast. Lies hier
Deine TNB bekommst du von Stina persönlich in die Hand oder per E-Mail zugesendet.

Der Kurs läuft bereits. Kann ich noch einsteigen?

Ja, der spätere Einstieg zu einem laufenden Kurs ist möglich, sofern dieser nicht voll belegt ist.
Kontaktiere mich bitte per E-Mail.

Kann ich eine Probestunde besuchen?

Ja. Kontaktiere mich bitte vorab unter info@stina-gesundheitstraining.de um einen Termin für dein Probetraining zu vereinbaren.
Du kannst auch einfach spontan vorbeikommen.
Es kann jedoch sein, dass der Kurs voll belegt ist. In dem Fall kannst du dein Glück an einem anderen Tag nochmals probieren.

An einer Probestunde kannst du teilnehmen gegen eine Gebühr von 10,- € für eine Pilates- oder Aroha-Einheit, bzw. 12,- € für eine Yoga-Einheit. Bitte in bar vor Ort bezahlen.
Solltest du dich direkt im Anschluss an deine Probestunde fest zum Kurs anmelden ist die Probestunde für dich kostenfrei. Die Gebühr entfällt somit oder wird verrechnet.

Kann ich an einzelnen "Drop-in-Stunden" teilnehmen?

Ja. Idealerweise nach vorheriger Rücksprache. Kontaktiere mich unter info@stina-gesundheitstraining.de um deinen Wunschtermin für eine Drop-in-Einheit zu klären.
Natürlich kannst du auch einfach spontan vorbeikommen.
Es kann jedoch sein, dass der Kurs voll belegt ist. In dem Fall kannst du dein Glück an einem anderen Tag nochmals probieren. 

Die Preise für eine einzelne Drop-in-Stunde/Einheit: 
60 Min. Kurse (Pilates und AROHA): 16,00 € 
90 Min. Kurse (Hatha Yoga): 18,00 €

Kann ich versäumte Termine nachholen?

Ja, ab 01.07.2023 gilt: Versäumte Termine können innerhalb der Kurslaufzeit in einem parallel laufenden Kurs (aus dem gesamten Kursangebot) nachgeholt werden, sofern dieser nicht voll belegt ist. Eine Garantie zur Nachholmöglichkeit kann nicht gegeben werden.
Termine, die innerhalb der Kurslaufzeit nicht wahrgenommen und nicht nachgeholt werden, verfallen.
Näheres lies bitte in den AGB nach.

Wann erhalte ich den Frühbucherpreis?

Wenn du frühzeitig deinen Kurs buchst. Frühbucherpreise sind für alle Frühentschlossenen, die sich im Folgekurs ihren Platz und ihre Teilnahme verbindlich sichern wollen.
Den Frühbucherpreis gibt es bis ca. 3 Monate vor Kursbeginn. 
Der Frühbucherpreis ist binnen einer Woche ab erstem Tag der Anmeldemöglichkeit für das Folgequartal erhältlich und auf maximal 10 Plätze pro Kurs limitiert. 

Das genau Enddatum dieses Angebots findest du, sobald du auf den Anmeldebutton klickst und auf mein Online-Anmeldesystem weitergeleitet wirst. 

Frühbucherpreise gibt es sowohl für Kurse als auch für Workshops.

Kann ich mit Stina vor / nach den Kursen sprechen?

Ja. Stina ist ca. 15-20 Minuten vor Beginn und nach Ende der Kurse für euch da.
Laufen an einem Tag mehrere Kurse hintereinander, so ist eine Pause von 15 Minuten zwischen den Kursen. Auch hier kannst du kürzere Anliegen mit Stina klären.
Bitte hab Verständnis, dass bei größerem Andrang, dein Anliegen ggf. keinen Raum zur Klärung findet, da der Folgekurs pünktlich startet. In diesem Fall schreibe mir eine E-Mail mit deinem Anliegen oder probiere es beim nächsten Mal aufs Neue.

Ich muss / möchte im laufenden Kurs austreten - erhalte ich die Kursgebühr anteilig erstattet? - kann ich den Platz / die restlich verbleibenden Termine an eine andere Person vergeben?

Nein, eine Erstattung der Kursgebühr erfolgt nicht.

Bei schwerwiegendem und längerfristigem Krankheitsfall mit Sport- / Bewegungsuntauglichkeit können gegen Vorlage eines ärztlichen Attests, die versäumten Termine auf den Folgekurs gutgeschrieben werden. Aus dem Attest sollte der Beginn, sowie die voraussichtliche Dauer der Sportunfähigkeit hervorgehen.

Ja, der Platz im Kurs/die verbleibenden Termine können auf eine andere Person übertragen werden.

Siehe auch AGB

Ich kann aus medizinischen Gründen nicht mehr am laufenden Kurs teilnehmen. Was tun?

Bitte informiere mich zunächst.

Bei schwerwiegendem und längerfristigem Krankheitsfall mit Sport- / Bewegungsuntauglichkeit können gegen Vorlage eines ärztlichen Attests die versäumten Termine auf den Folgekurs gutgeschrieben werden. Aus dem Attest sollte der Beginn, sowie die voraussichtliche Dauer der Sportunfähigkeit hervorgehen.

Siehe auch AGB

Ich habe eine Frage - wie nehme ich am Besten Kontakt auf?

Bitte schreib mir eine E-Mail an info@stina-gesundheitstraining.de oder kontaktiere mich über das Kontaktformular  

Ich habe eine Anfrage versendet. Wann erhalte ich Antwort?

Stina ist bemüht, dir innerhalb 48 Stunden zu antworten. 
In hochfrequenten Zeiten, kann die Rückmeldung ein paar Tage dauern. Spätestens nach 3-4 Tagen, solltest du jedoch eine Antwort erhalten. 
Ist dies nicht der Fall, sende deine Anfrage bitte erneut bzw. schicke eine kurze Erinnerung.  Wenn auch selten, kann es doch mal vorkommen, dass eine E-Mail im Spamordner landet und untergeht.

Wann pausieren die Kurse?

Die Kurse und Workshops pausieren in der Regel in den Oster- und Pfingstferien, vier Wochen in den Sommerferien, Herbst- und Weihnachtsferien (angelehnt an die Schulferien des Landes Baden-Württemberg), sowie an gesetzlichen Feiertagen. Stina Gesundheitstraining behält sich vor die Kurse auch in anderweitigen Schulferien bzw. außerhalb der Schulferien, sowie an Brückentagen zu pausieren. Dies wird von Jahr zu Jahr entschieden und frühzeitig bekannt gegeben.